Trauerzug am 21.08.2008

Liebe Freunde/innen, Unterstützer, Unterschriftengeber und alle die
Scharpenacken, Erbschlö und die Natur lieben,

am

21. August 2009 ab ca. 13.00 Uhr
( Um 14.00 wird Herr OB Jung die Grundsteinlegung vornehmen und die Justizministerin Frau Müller-Piepenkötter wird ihm dabei zur Seite stehen!)

auf dem
Vorplatz der ehe. Standortverwaltung. bzw. auf dem
Bürgersteig davor an der Parkstrasse

findet unser Trauerzug
über die Bauvorhaben auf den Süd-Höhen
unter dem Motto:

Wir beerdigen das Weidfeld und den Kammmolch

statt!

Wir wollen hier noch einmal deutlich zeigen, dass es auch Gegner gegen dieses Bauvorhaben, bzw. den gewählten Standort und die damit verbundenen Einschnitte in die Natur und die Belange der Bürger gibt!

Gemeinsam sind wir stark:

Die BI Freies Scharpenacken, die BI Grünes Erbschlö, die Grünen, die Linke, WfW, BUND, Naturfreunde, Rheinischer Verein für Denkmalpflege und Landschaftsschutz, die Sielmann Naturranger und engagierte Bürger rufen gemeinsam zur Teilnahme auf!

Eine Bitte an alle „ Teilnehmer „: Seid friedlich !!!
Es wird um angemessene Kleidung (am Besten in schwarz) gebeten!

Habt Ihr noch Fragen, dann bitte unsere Seite http://www.freiesscharpenacken.de aufrufen

Share and Enjoy:
  • Facebook
  • Twitter
  • studiVZ meinVZ schülerVZ
  • del.icio.us
  • email




Stoppt die Vorratsdatenspeicherung! Jetzt klicken & handeln!Willst du auch bei der Aktion teilnehmen? Hier findest du alle relevanten Infos und Materialien: