[W] Aufruf zum antifaschistischen Picobello-Tag in Wuppertal-Vohwinkel! 23.9.11

Created by: Mina K.. Created on: 15.09.2011 – 19:03. (unmoderated)

Keine Nazipropaganda! Kein Platz für Nazis!

Freitag 23. September 2011 um 17:00 Uhr Treffpunkt an der Schwebebahnhaltestelle Vohwinkel

Liebe VohwinklerInnen, liebe WuppertalerInnen, liebe Sportvereine, Geschäftsleute und KirchenaktivistInnen, liebe SchülerInnen und LehrerInnen,

der große Flohmarkt und der Vohwinkel-Tag steht vor der Tür, leider verdichten sich Informationen, dass die Wuppertaler Nazis verstärkt das Wochenende für ihre Nazipropaganda nutzen wollen. Insbesondere am Samstag erwarten wir die Nazis in großer Zahl an den Bierständen auf dem Lienhard-Platz.

Wir haben die Kampagne „Kein Bierchen für Nazis – Kein Platz für Nazis“ im Frühjahr wuppertalweit gestartet und wollen uns jetzt auf Vohwinkel konzentrieren.
Ziel ist, die Nazis in der Öffentlichkeit und in ihrer Nachbarschaft zu isolieren. Ein erster Schritt ist es, den Nazis ihre Treffpunkte zu nehmen und die betroffenen Stadtteile von der Nazipropaganda zu befreien.

Wir laden daher zu einem antifaschistischen Picobello-Tag in Vohwinkel ein.

Vor dem Flohmarkt-Wochenende wollen wir Vohwinkel von den Naziaufklebern befreien. Bringt Putzzeug und Schrubber mit! Gemeinsam sind wir stark.

Es ist ja kein Geheimnis mehr. Wuppertal hat ein Naziproblem. Seit etwa einem Jahr wird der Naziterror insbesondere in Vohwinkel immer schlimmer. Familien werden bedroht und müssen wegziehen, AntifaschistInnen werden auf offener Strasse mit Waffen angegriffen, KinobesucherInnen mit Waffen bedroht.

Die Nazis um Rene Heuke, Mike Dasberg, Jenny Heuke, Marie Leder, Lasse Femers, Daniel Borchert und Kevin Koch können sich weitgehend ungestört im öffentlichen Raum bewegen und werden sogar noch in Clubs, Kneipen und zu Konzerten reingelassen, um dort weiter Nazisympathisanten anzulocken.
Auch verbreiten sie ihre Nazigesinnung mit Aufklebern und Nazigraffittis.

Das muss sich ändern.

Die Nazis sollen wissen, das sie hier unerwünscht sind und für ihre menschenverachtende rassistische und antisemitische Propaganda kein Platz ist. In Vohwinkel dürfen keine Dortmunder Verhältnisse entstehen. Bitte helfen Sie mit!

Wuppertaler Bündnis „Kein Platz für Nazis!

Share and Enjoy:
  • Facebook
  • Twitter
  • studiVZ meinVZ schülerVZ
  • del.icio.us
  • email




Stoppt die Vorratsdatenspeicherung! Jetzt klicken & handeln!Willst du auch bei der Aktion teilnehmen? Hier findest du alle relevanten Infos und Materialien: