Archiv für September 2011

Kein Bier und kein Tzatziki für Nazis!

Pro Nrw Wuppertal plant am 5.9. um 19:00 eine Saalveranstaltung ausgerechnet in einem griechischen Restaurant in Wuppertal Nächstebreck. (Gaststätte Orfeas, Löhrerlen 41) Die Islamfeinde und Nazifreunde von pro NRW haben als Redner Jörg Uckermann aus Köln eingeladen.

Im Wuppertaler Kreisverband von Pro NRW tummeln sich ganz ungeniert eindeutige Nazis: Geschäftsführer von Pro NRW ist der (ehem.) NPD-Stadtrat Andre Hüsgen, in Wuppertal auch als intimer Freuind von Thorsten Crämer und Fluchthelfer von Nazis bekannt.
Tobias Ronsdorf, Jack Schmitz und Rene Illfeldt aus Rade sind als Neonazischläger bekannt, mit besten Kontakten zu den Wuppertaler Nationalsozialisten um Tobi M, Rene Heuke und Lasse Femers.
Der pro nrwler Jack Schmitz durfte sogar neulich bei einer Nazidemo das Fronttransparent tragen.

Wir rufen zu Gegenaktivitäten auf! Keine Naziveranstaltung am 5.9 im Orfeas Löhrerlen 41

Treffpunkt für Gegenaktivitäten um 18:30 vor der Gasttstätte

Vielleicht lässt sich der Wirt ja noch umstimmen…. Telefon 644926




Stoppt die Vorratsdatenspeicherung! Jetzt klicken & handeln!Willst du auch bei der Aktion teilnehmen? Hier findest du alle relevanten Infos und Materialien: